This page needs JavaScript! Please enable it to continue.

This website uses JavaScripts. If you use an adblocker, content may not be displayed or may not be displayed correctly.

This user account status is Approved

This user has not added any information to their profile yet.

Sascha
Wolfer
Freiburg
Optimierung der Verständlichkeit von fachsprachlichen Texten
Prof. Dr. Lars Konieczny
Prof. Dr. Peter Auer
Kognitionswissenschaft
Oct 2008
Jan 2015
Ausgehend von juristischen Texten soll eine allgemeine Theorie der Verständlichkeitsoptimierung entwickelt werden. Es werden zunächst anhand korpuslinguistischer Methoden die grammatischen Besonderheiten von Texten der juristischen Fachsprache herausgearbeitet. So identifizierte prototypische Vertreter werden dann gezielt vereinfacht - unterstützt von kognitionswissenschaftlichen Theorien auf der lexikalischen, syntaktischen und textuellen Ebene. Durch Blickbewegungsmessungen werden diese Variationen hinsichtlich ihrer Verständlichkeit überprüft. Die Erkenntnisse der Studie werden auf weitere Textsorten erweitert. Außerdem sollen allgemeine Reformulierungsrichtlinien erarbeitet werden, die abhängig von Zielgruppe (Laien vs. Experten) und Textsorte Hinweise an die Hand geben, wie ein Text reformuliert werden sollte, um die Verständlichkeit zu erhöhen.In einem weiteren - mittel- bis langfristigen - Schritt sollen Algorithmen zur Komplexitätsbeurteilung und Textvereinfachung erarbeitet werden.
Deutsch
Psycholinguistik, Korpuslinguistik
Textverstehen, Blickbewegungsmessung, Eyetracking, Verständlichkeit, Optimierung, Fachsprache
Contact
Friedrichstr. 50